Dienstag, 5. November 2013

Musikvideo: The Gentlemen - New York Girl

via Facebook
Bereits Mitte Oktober hat die britische Disco-Pop Band The Gentlemen ein neues Musikvideo veröffentlicht. Die Single "New York Girl" kann man sich auch jetzt schon auf iTunes kaufen, wenn man nicht warten will bis das neue Album "Departures" erscheint.


Die Beschreibung zu dem Video hört sich zumindest interessant an: "Take a trip down memory lane with this classic film's best loved song. The Gentlemen not only featured in this seminal breakdance/brit pop crossover movie but wrote many of the songs featured in it. New York Girl was written for the movie inspired by the Character Charles' journey of self discovery and overcoming obstacles in the name of love. Enjoy this remastered and extended cut of the best loved scenes plotting Candice and Charles' blossoming romance."

Aber schauen wir uns das Video mal genauer an.

In dem Video werden unterschiedliche Charaktere gezeigt. Das sind zum Einen die bunten, flippigen jungen Menschen und zum Anderen der eher bieder wirkenden Lehrer, eben der Gentleman in New York, leicht verloren in der Großstadt. Und dann ist da dieses Mädchen. So viel anders als er und doch gerade deswegen irgendwie anziehend. "She helped me in her world. She was a New York Girl. As it happened down the streets of Manhattan." Sie hilft ihm in dieser fremden Welt und versucht, sie ihm zu eröffnen. Denn plötzlich in einigen der Breakdance-Tanzszenen sieht man ihn. Er ist auf einmal nicht mehr so bieder gekleidet. Er wagt den Sprung in etwas Neues und tanzt, als hätte er sein Leben lang nichts anderes gemacht. Bis er einen Fehler macht, unglücklich landet und somit zum Gespött der ganzen Truppe wird. Doch da ist sie wieder, dieses New York Girl. Sie hat Mitgefühl mit ihm. Sie steht zu ihm und hilft ihm, macht ihm sogar Mut wieder aufzustehen und nach vorn zu sehen.

An manchen Stellen sieht man auch die Band, wie sie in einem Club den Song performt.

Von der Handlung her könnt es einer dieser typischen Tanzfilme sein, die in den letzten Jahren große Beliebtheit erfahren haben. Wahrschein haben die 4 Briten auch deshalb das Ganze im Filmstil produziert. Ein Breakdancefilm der 80s, mitten in New York. Ein britischer Einwanderer, der sich verlassen und einsam fühlt und nach Anschluss sucht, verliebt sich in ein Mädchen...


The Gentlemen - New York Girl



Das Ganze gibt es seit kurzem auch noch in einer Acoustic Version:



Hier habt ihr die Möglichkeit kurz in die Songs des neuen Albums "Departures" reinhören, welches Mitte November erscheinen wird. Finanzieren wollen sie das Album über Crowdfunding. Jeder kann somit Teil des Albums werden und bekommt ein kleines Dankeschön für seine Spende.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen